Das blaue Wunder der Provence

Verbiete Facebook Pixel, mich zu trackenDas blaue Wunder der Provence

„Das blaue Wunder der Provence“ nennen wir den Lavendel in der Provence.

Lavendel könnte beruhigend, stärkend, vitalisierend, wund-heilend, antiseptisch wirken.

Nach der Destillation entsteht das ätherische Öl oder die Lavendel-Essenz.
Lavandin oder „Provence-Lavendel“ ist eine natürliche Kreuzung aus dem „Echten Lavendel“ und dem Speiklavendel.

Dabei hilft Lavendel:

Lavendelöl könnte bei kleinen Wunden, Verbrennungen und Insektenstichen helfen.
Es könnte Schmerzen lindern; vor allem Kopfschmerzen. Massiere einige Tropfen an die Schläfen und den Haaransatz. Lavendelöl könnte bei Atemproblemen positiv wirken.

Wissenschaftlich nachgewiesen in Deutschland und Österreich ist die Wirksamkeit von Lavendel bei Depressionen. Gib einfach einige Tropfen in ein Glas Wasser oder Tee.

Und das ‚blaue Wunder‘ kann noch mehr:

Füge Deinem Badewasser einige Tropfen hinzu. Du wirst Dich erfrischt und gleichzeitig entspannt fühlen. Deine Haut ist herrlich parfümiert.
Räume wirken frisch und angenehm duftend, wenn Du einige Tropfen in eine Sprühflasche gibst und im Raum versprühst.
In Deinen Kleiderschrank tropfst Du etwas Lavendelöl und keine Motte wird den Duft mögen.
Deinem gewöhnlichen Massageöl ein paar Tropfen Lavendelöl zugefügt wirkt Wunder.
Lavendel ist eine wirksame Wohltat.

 

Hier bestellst Du das „blaue Wunder der Provence“: Hier klicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.